Compliance

Wir arbeiten gesetzeskonform und ethisch korrekt. Als Unternehmen fördern wir ein respektvolles Miteinander und transparente Geschäftsprozesse.

Code of Conduct

Ein korrekter und respektvoller Umgang ist uns wichtig. Darum haben wir für uns bedeutende Verhaltensweisen und Richtlinien in einem Verhaltenskodex zusammengefasst. Dieser gilt für unser tägliches Handeln und unsere beruflichen Beziehungen. Der Code of Conduct ist weltweit für unsere Tochterunternehmen und Niederlassungen bindend.

SA8000 ®-Standard

Mit der Zertifizierung nach SA8000 ®-Standard (Social Accountability 8000) in China erfüllen wir eines der weltweit anerkannten Management- und Zertifizierungssysteme. Das Zertifizierungsprogramm behandelt Themen wie Kinderarbeit, Zwangsarbeit und Diskriminierung, Gesundheitsschutz sowie Beschränkung von Arbeitszeiten.

Auditierung

In all unseren geschäftlichen Belangen sind wir transparent. Als zuverlässiger Lieferant werden wir in regelmäßigen Abständen an all unseren Standorten von Bekleidungsherstellern geprüft. Die verschiedenen Auditierungen umfassen beispielsweise die Arbeitsbedingungen unserer Mitarbeiter, deren Arbeitssicherheit und die Einhaltung von Brandschutzrichtlinien.

Menschenrechte und Kernarbeitsnormen

Wir halten die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen, sowie die Kernarbeitsnormen der internationalen Arbeitsorganisation (ILO) ein. So lehnen wir beispielsweise Zwangs- und Kinderarbeit, Diskriminierung, Korruption und Bestechung kategorisch ab.

"An all unseren Standorten achten wir auf hohe Sozialstandards und die Kernarbeitsnormen der internationalen Arbeitsorganisation. Gemeinsam schaffen wir ein sicheres sowie gesundes Arbeitsumfeld."

Alexander Singer - Operations Director, Wendler Interlining H.K. Ltd., Hongkong

Elmar  Hecht

Wir beraten Sie gerne persönlich

Elmar Hecht Head of Quality T +49 7121 5106 181 E elmar.hecht@wendlerinside.com